E-MailExportiere ICS

Die Energiewende wird digitalisiert – Einführung intelligenter Messsysteme durch das Messstellenbetriebsgesetz

Veranstaltung

Titel:
Die Energiewende wird digitalisiert – Einführung intelligenter Messsysteme durch das Messstellenbetriebsgesetz
Wann:
Di, 18. Juli 2017, 19:15 Uhr
Wo:
Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10 - Karlsruhe,
Kategorie:
Vorträge im Sommersemester 2017

Beschreibung

Am 02.09.2016 ist mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende das Messstellenbetriebsgesetz in Kraft getreten. Es dient der Umsetzung europäischer Vorgaben zur flächendeckenden Einführung intelligenter Messsysteme (Smart Meter). Erwartet wird nicht weniger als eine umfassende „Digitalisierung der Energiewirtschaft“ – was bedeutet der Rollout für die Branche, den Markt und die Letztverbraucher? 

 

Referent: Dr. Michael Weise, Becker Büttner Held Stuttgart


Veranstaltungsort

Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10
Standort:
Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10 - Webseite
Straße:
Engelbert-Arnold Str. 5
Postleitzahl:
76131
Stadt:
Karlsruhe
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

Der kleine Hörsaal befindet sich im Elektrotechnischen Institut nach dem Aufgang der Wendeltreppe auf der rechten Seite.